74 Milliarden für die Mode

17.11.2015 • 21:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Rom. (VN) Die Konjunktur bleibt für die italienische Modebranche positiv, die bis Ende dieses Jahres mit einem Umsatzplus von fünf Prozent auf 74 Mrd. Euro rechnet. Dies ist hauptsächlich einem siebenprozentigen Wachstum bei den Exporten zu verdanken, geht aus einer Studie der Gesellschaft „Hermes Lab“ hervor.Der weltweite Exportanteil der italienischen Mode macht 6,7 Prozent aus.