Bank Austria wird nicht in UniCredit umfirmiert

Wien. (VN) Auch wenn noch nicht klar ist, wie es mit der Bank Austria weitergeht, eines versicherte UniCredit-Chef Frederico Ghizzoni: „Der Name Bank Austria hat einen ausgezeichneten Ruf, er wird nicht in UniCredit umgeändert werden.“ Zum Fortschritt der Verhandlungen über den Verkauf des Bank-Aust

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.