Alpine Equity erhält wichtige Konzession

AIFM-Konzession ist Voraussetzung für internationales Fundraising.

Bregenz. (VN) Die Finanzmarktaufsicht (FMA) hat der Alpine Equity Managementgesellschaft die AIFM-Konzession erteilt. Damit erfüllt das Bregenzer Unternehmen als erster Eigenkapitalfinanzierer österreichweit die strengen Richtlinien. „Die Konzession ist nicht nur ein wichtiges Qualitätssiegel nach i

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.