Zweites Jahr mit zweistelligem Plus: Mäser Group setzt 46 Millionen um

Zwölf Prozent Umsatzplus erwartet. Investition in Fördertechnik am Stammsitz Dornbirn.

Dornbirn. (VN) Der Tischkultur- und Küchenbedarf-Großhändler Mäser Group erwartet für das zu Ende gehende Geschäftsjahr 2015 einen Konzernumsatz von etwa 46,5 Millionen Euro. Das entspricht einem Plus von 12,2 Prozent, betont Geschäftsführer Marc Kriessler. Damit legte Mäser bereits das zweite Jahr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.