Spediteure spenden für „Ma hilft“

Der Zentralverband Spedition & Logistik, der sich zur Aufgabe gemacht hat, die Interessen der Transportbranche zu vertreten, hat auch heuer an die Benachteiligten im Land gedacht. Regionalvorstand Willibald Nigsch, Niederlassungsleiter Wolfurt von Gebrüder Weiss, übergab eine Spende in Höhe von 1500

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.