Lampen-Riese will Osram

Markt / 21.07.2016 • 22:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

München. Nach der Übernahme des Roboterbauers Kuka durch den chinesischen Hausgerätekonzern Midea könnte auch das traditionsreiche Lampengeschäft von Osram in chinesische Hände kommen. Wie die „Wirtschaftswoche“ berichtet, soll der Lampen-Riese MLS, nach eigenen Angaben Chinas führender LED-Hersteller, den Zuschlag bekommen.