Das „WirtschaftsBlatt“ ist bald Geschichte

16.08.2016 • 19:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien, Graz. (VN) „WirtschaftsBlatt“ wird eingestellt. Die letzte Ausgabe erscheint voraussichtlich am 2. September 2016, teilte die Styria media Group am Dienstagabend in einer Aussendung mit. Alle 66 betroffenen Mitarbeiter seien im Rahmen von Mitarbeiterversammlungen persönlich über die Lage informiert worden. Mit dem Betriebsrat werde ein Sozialplan verhandelt.

Trotz mehrerer erfolgreicher Restrukturierungs- und Einsparungsetappen, durch die die Verluste deutlich reduziert werden konnten, zeige ein Ausblick auf die Marktlage jedoch klar, dass die Kosten des Betriebs auch künftig nicht vom Markt refinanzierbar seien, hieß es.