Auf die Spiele, fertig, los – auf der Messe der Superlative

19.08.2016 • 17:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Noch bis Sonntag findet die Gamescom in Köln statt. Die größte und beliebteste Handelsmesse in Europa für interaktive Spiele und Entertainment und seit 2009 die – gemessen an der Ausstellungsfläche und der Anzahl der Besucher – weltweit größte jährliche Spieleveranstaltung wird heuer von rund 345.000 Besuchern, mehr als 6000 Journalisten und 700 Ausstellern aus insgesamt 88 Ländern besucht. Trend-Thema auf der Gamescom ist Virtual Reality (VR). Fotos: AFP, Reuters