IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Gerangel um geplante Umwidmung

Die ins Auge gefasste Ansiedlung der Großbäckerei Ölz schlägt weiter Wellen.

Weiler. (VN-sca) Die Umwidmung einer 45.000 Quadratmeter großen Fläche in der Landesgrünzone sorgt für Aufregung in der Politik. Während sich der Bürgermeister der Gemeinde Weiler, Dietmar Summer, und auch Wirtschaftslandesrat Karlheinz Rüdisser grundsätzlich positiv zu den Plänen der Firma Ölz äuße

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.