Heftige Kritik an Diesel-Sager

Markt / 27.03.2017 • 22:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien. „Wer sich jetzt ein Dieselauto kauft, muss damit rechnen, dass es in den nächsten Jahren zu Änderungen kommen wird“. Mit dieser Aussage sorgt Umweltminister Andrä Rupprechter für heftige Reaktionen. Der ÖAMTC spricht von einer Verunsicherung der Konsumenten. Dieselfahrzeuge seien nicht die Alleinverursacher von Feinstaub und Stickoxyden, so der Fahrzeughandel.