Rewe wird in Österreich ganz neu aufgestellt

Beim Handelskonzern Rewe International kommt es zu zahlreichen Änderungen.

Wiener Neudorf. Mit der Übernahme des Penny-Geschäfts steuert Rewe (Billa, Bipa, Merkur, Adeg) von Österreich aus nun rund 4000 Filialen in zehn Ländern. Der Umsatz erhöht sich dadurch auf etwa 16 Mrd. Euro. Die größten Änderungen stehen bei Bipa an. Die mehr als 600 Filialen werden einer Modernisie

Artikel 100 von 134
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.