Sans Souci vertraut auf Vorarlberger Know-how

05.04.2017 • 20:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Florian Wassel BA (GF Towa), Andrea Fuchs (General Manager, Sans Souci), Peter Fetz MA (Marketing Manager, Sans Souci).  Foto: Firma
Florian Wassel BA (GF Towa), Andrea Fuchs (General Manager, Sans Souci), Peter Fetz MA (Marketing Manager, Sans Souci). Foto: Firma

Bregenzer Digitalagentur Towa betreut Spitzenhotel Sans Souci
bei Digitalstrategie.

Bregenz, Wien. (VN) Die Bregenzer Digitalagentur Towa gewann den Digitaletat des laut TripAdvisor führenden Hotels in Wien, des Sans Souci. Mit der Realisierung des neuen Onlineauftritts des renommierten Fünf-Sterne-Hotels stellt Towa einmal mehr seine Gesamtkompetenz in Sachen digitale Kommunikation unter Beweis. „Unsere Entscheidung fiel auf Towa, da Design, Technik und Onlinemarketing-Maßnahmen aus einer Hand kommen.“ Das Projekt konnte so mit nur einem Ansprechpartner für die gesamte digitale Kommunikation realisiert werden. „Wir mögen kreatives, dynamisches, zielorientiertes Zusammenarbeiten, bei dem das gemeinsame Interesse am Ergebnis größer ist als i-Tüpfelchen-Reiterei oder Bürokratie“, zeigt sich Peter Fetz, Marketingleiter des Sans Souci Wien, angetan von der Digitalagentur.