E-Fuels statt Elektromotoren bei ZF

In den Werken des Industrieriesen wird Antriebs- und Fahrwerktechnik im höchsten Qualitätsbereich gefertigt.  Firma

In den Werken des Industrieriesen wird Antriebs- und Fahrwerktechnik im höchsten Qualitätsbereich gefertigt.  Firma

Friedrichshafner Automotive-Riese setzt weiterhin auf Verbrennungsmotor.

Friedrichshafen. (VN) Der drittgrößte deutsche Autozulieferer ZF Friedrichshafen setzt auf ein verlängertes Leben des Verbrennungsmotors mit synthetischen Kraftstoffen (E-Fuels): „Das wäre die sinnvollste Lösung, wahrscheinlich auch kommerziell“, sagte ZF-Vorstandschef Stefan Sommer dem „Tagesspiege

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.