Trump gegen Stahlimporte

Markt / 20.04.2017 • 20:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Washington. Präsident Donald Trump lässt Insidern zufolge prüfen, ob Stahlimporte die nationale Sicherheit der USA beeinträchtigen. Trump werde eine entsprechende Anweisung unterzeichnen. Ein US-Gesetz erlaubt Einfuhrbeschränkungen aus Gründen der nationalen Sicherheit. Beim Stahl könne dies wegen besonderer Legierungen etwa für die Panzerung von Schiffen zutreffen.