Fohrenburg und Spar einigen sich

Markt / 05.06.2017 • 19:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bludenz, Dornbirn. Die Brauerei Fohrenburg und Spar einigen sich im Konflikt um Sechserträger für das Bier. Diese sind ab sofort wieder in den Spar-Supermärkten erhältlich. Noch nicht geeinigt haben sich die beiden Brauereien Mohrenbräu und Fras­tanzer mit der Handelskette. Derzeit laufen weiterhin intensive Verhandlungen, so die Dornbirner Mohrenbrauerei in einer Stellungnahme.