Absatzrekord bei BMW

München. BMW hat seinen weltweiten Absatz im Juli insgesamt weiter steigern können. Zwar wurden in Europa und den USA weniger Autos verkauft, diese Schwierigkeiten wurden aber durch das nach wie vor boomende Geschäft in China und einigen anderen Märkten wie Mexiko mehr als ausgeglichen. Weltweit leg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.