VW-Chef flog für halbe Million im Firmenjet

Wolfsburg VW-Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch hat vor drei Jahren nachträglich etwas mehr als eine halbe Million Euro für Privatflüge mit Firmenjets an den Konzern bezahlt. Für die Jahre 2010 bis 2013 habe er 531.310 Euro bezahlt, berichtete die „Bild am Sonntag“. Pötsch hatte als damaliger Fina

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.