Eurogruppe wählt Portugiesen Centeno zum neuen Vorsitzenden

"Ronaldo der Eurogruppe" wurde Mario Centeno von Wolfgang Schäuble getauft. AP

"Ronaldo der Eurogruppe" wurde Mario Centeno von Wolfgang Schäuble getauft. AP

Brüssel Der portugiesische Finanzminister Mario Centeno leitet künftig die Eurogruppe. Er setzte sich am Montag gegen seine Mitbewerber aus Luxemburg, Lettland und der Slowakei durch und führt künftig das Gremium der Ressortchefs aus den 19 Euroländern.

Die Eurogruppe tagt seit 1998 und gilt seit dem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.