Milliardenverlust wegen Dieseldebatte

Wien Österreichs Autofahrer sind aufgrund der Diskussion über ein Auslaufen des Verbrennungsmotors verunsichert. Zwei Drittel fürchten, dass ihre Fahrzeuge dadurch an Wert verlieren könnten – im Schnitt um ein Viertel -, zeigt eine Umfrage unter ÖAMTC-Mitgliedern. Derzeit sei der Pkw-Bestand in Öste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.