Niki-Verkauf bis Ende des Jahres

Frankfurt, Wien Zu den Bietern für die insolvente Fluggesellschaft Niki gehören Niki Lauda, der Reisekonzern Thomas Cook, die Luftfahrtfirma IAG und die Schweizer PrivatAir. Insolvenzverwalter Lucas Flöther will die Angebote dem Gläubigerausschuss vorlegen. Verkauft werden soll noch dieses Jahr.

Artikel 95 von 146
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.