Niki-Rettung in Gefahr

Ein Gerichtsurteil bringt die Rettung der Fluglinie Niki ins Wanken. Das Landgericht Berlin entschied, dass die Zuständigkeit nicht in Deutschland, sondern in Österreich liegt. Der deutsche Insolvenzverwalter hatte vor diesem Szenario gewarnt. Der Verkauf an Vueling/IAG sei dadurch gefährdet.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.