„Ausweitung wäre kontraproduktiv“

Von 2015 bis 2017 wurden 1432 gemeinnützige Wohnungen übergeben.  VN/Steurer

Von 2015 bis 2017 wurden 1432 gemeinnützige Wohnungen übergeben.  VN/Steurer

LR Rüdisser will am Bauprogramm gemeinnütziger Wohnbauträger festhalten.

bregenz Ist der soziale Wohnungsmarkt in Vorarlberg überhitzt? Diese Frage stand zuletzt in Diskussion. Vor allem ging es dabei darum, ob das Bauprogramm der gemeinnützigen Wohnbauträger im Land zurückgefahren werden muss. In einer Anfragebeantwortung an Landesstatthalter Karlheinz Rüdisserfordert S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.