Verlagsgruppe Ganske setzt auf Sulu

Dornbirn, Hamburg Die E-Business-Tochter der Hamburger Verlagsgruppe Ganske (Jahreszeiten Verlag, Gräfe und Unzer), realisiert mit der Dornbirner Web-Agentur Massive Art den Technologie-Wechsel auf das Content-Management-System (CMS) Sulu, das von den Dornbirnern entwickelt wurde. Massive Art agiert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.