Daimler bald chinesisch

Als erster chinesischer Investor will der Milliardär Li Shufu beim Autokonzern Daimler einsteigen. Li plane den Erwerb eines milliardenschweren Aktienpakets. Demnach könnte Li zum größten Anteilseigner aufsteigen. Li Shufu führt ein Autoimoperium,
u. a. mit den Marken Volvo und Lotus.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.