Milliardär Wiese senkt Anteil an Steinhoff

Sandton Der südafrikanische Multimilliardär Christo Wiese hat seinen Anteil am angeschlagenen südafrikanisch-deutschen Möbelkonzern Steinhoff reduziert. Das Unternehmen steht hierzulande hinter Kika und Leiner. Laut einer Mitteilung der niederländischen Börsenaufsicht hält der frühere Steinhoff-Groß

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.