Täglicher Einkauf 4,6 Prozent teurer

Wien Der typische tägliche Einkauf (Mikrowarenkorb) kam im Jänner um 4,6 Prozent teurer als ein Jahr davor, im Dezember hatte der Preisauftrieb im Jahresabstand jedoch noch 5,7 Prozent ausgemacht. Für den Miniwarenkorb für wöchentliche Einkäufe ermittelte die Statistik Austria für Jänner eine Jahres

Artikel 98 von 173
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.