Bei Volkswagen sprudelt das Geld

Der VW-Konzern hat Milliardengewinne in der Bilanz. AP

Der VW-Konzern hat Milliardengewinne in der Bilanz. AP

Trotz aller Belastungen aus Dieselaffäre legten Marken deutlich zu.

wolfsburg Den lange befürchteten Totalschaden hat VW durch die Dieselkrise nicht erlitten. Zumindest in finanzieller Sicht strotzt der Konzern wieder vor Kraft. 2017 konnte die Stammmarke des größten Autokonzerns der Welt stark zulegen, die gesamte VW-Gruppe ebenso. Der Kernbereich VW Pkw warf 2017

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.