„Keine Chance mit 08/15-Fenstern“

Vorarlberger Fenstererzeuger (Bild: Hartmann Fensterbau) setzen auf Holz und Innovation im Wettbewerb. VN/Stiplovsek

Vorarlberger Fenstererzeuger (Bild: Hartmann Fensterbau) setzen auf Holz und Innovation im Wettbewerb. VN/Stiplovsek

Vorarlberger Fenstermacher suchen Erfolg in Nischen.

Schwarzach Die Vorarlberger Fensterproduzenten sind in jüngster Zukunft mehrfach in den Fokus der Öffentlichkeit geraten. Gleich zwei große Spieler am Fenstermarkt mussten Tribut im harten Wettbewerb zahlen. Das Kunststofffensterwerk Gaulhofer in Mäder verkündete im April das Ende der Produktion bis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.