Singener wollen Einkaufszentrum

17.05.2018 • 20:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Im Juli wird mit den Arbeiten für die Shopping Mall in Singen begonnen.ECE
Im Juli wird mit den Arbeiten für die Shopping Mall in Singen begonnen.ECE

In Singen am Bodensee haben sich die Bürger ein neues EKZ gewünscht.

Singen Im ganzen deutschsprachigen Raum geht der Bau von EKZ zurück (die VN berichteten), in Vorarlberg wird seit Jahren eine erbitterte Diskussion über die Erweiterung des Messeparks geführt. Doch es gibt Ausnahmen – in Lindau baut Regionalhändler Hannes Fenneberg seinen Lindaupark aus und in Singen am Hohentwiel waren es die Bürger, die sich via Volksabstimmung für den Bau einer Shopping-Arena so groß wie der Messepark ausgesprochen haben. Die Realisierung der innerstädtischen Shopping-Galerie namens Cano rückt nach der Abstimmung im April nun mit großen Schritten näher: Der Baubeginn wird für Anfang Juli anvisiert. Es enstehen drei Verkaufsebenen mit 16.000 Quadratmetern.