Neuer Firmensitz für Sportbau Walser

14.05.2019 • 14:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Buco-Park errichtet um eine Million Euro ein Betriebsgebäude, das von Sportbau Walser langfristig gemietet wird. BP

Der Sportplatz-Spezialist braucht mehr Platz und zieht in den Buco-Park.

Altach Der Buco-Park in Altach wird neuerlich erweitert. Nachdem der Gewerbepark vor rund zwei Jahren in Altach-Unterhub ein Betriebsgebäude zur Vermietung an die  Firmen Smellwell und Dynalace Textil errichtete, wird nun auf dem Nebengrundstück ein teils zweistöckig ausgeführtes Betriebsgebäude mit Büro-, Werkstatt- und Lagerflächen im Umfang von rund 900 Quadratmeter errichtet. Geschäftsführer Hans-Peter Willi rechnet mit dem Baubeginn in den nächsten Wochen.

Nach Abschluss der Bauarbeiten soll das Gebäude an das Altacher Unternehmen Sportbau Walser vermietet werden, das dort seinen neuen Firmensitz ansiedelt, wie Walser-Geschäftsführer Peter Muster bestätigt. Sportbau Walser entwickelt und errichtet mit derzeit neun Mitarbeitern Sportanlagen samt Geräten in Vorarlberg, Tirol, Liechtenstein und der Schweiz.

Mehr zum Thema