Wirtschaft aktuell

Markt / 01.08.2019 • 22:17 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Google gestoppt

Hamburg Google stoppt in Europa die Praxis, Aufnahmen aus seinen vernetzten Lautsprechern auch von Menschen auswerten zu lassen. Der Internet-Konzern reagiert damit auf einen Vorstoß des Hamburger Datenschutzbeauftragten Johannes Caspar. Er leitete ein Verwaltungsverfahren gegen den Internet-Konzern ein. Der Stopp gilt in der gesamten EU zunächst für drei Monate. Denn grundsätzlich zuständig ist für Google in Europa die irische Datenschutzbehörde.

 

Air Berlin zahlt zurück

Berlin Die deutsche Regierung hat das Geld aus einem Millionen-Kredit an die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin fast komplett zurückbekommen. Knapp zwei Jahre nach der Insolvenz der deutschen Airline sind von dem Darlehen in Höhe von 150 Millionen Euro nur noch zehn Millionen Euro offen.

 

Testläufe

Berlin Am neuen Hauptstadtflughafen BER haben die Testläufe der wichtigen technischen Anlagen begonnen. Nach jahrelanger Sanierung gilt ein Erfolg der Prüfungen als Voraussetzung dafür, dass der Flughafen wie geplant im Oktober 2020 in Betrieb gehen kann.

 

IWF-Kandidat gesucht

paris Die Europäer suchen weiter nach einem gemeinsamen Kandidaten für die Nachfolge an der Spitze des Internationalen Währungsfonds. Bisher gibt es fünf Anwärter: Ex-Eurogruppenchef Jeroen Dijsselbloem, Ex-EU-Kommissar Olli Rehn, Spaniens Wirtschaftsministerin Nadia Calvino, Eurogruppenvorsitzender Mario Centeno und Ex-EU-Kommissionsvizepräsidentin Kristalina Georgiewa.