Ingenieurbüros präsentieren sich

Markt / 08.11.2019 • 18:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

schwarzach Kaum ein Bereich der Technik kommt heute ohne die Mitwirkung von kompetenten, unabhängigen Mitarbeitern der Vorarlberger Ingenieurbüros aus. Diese präsentieren ihr umfassendes Angebot auf 40 Seiten im Journal „Die Vorarlberger Ingenieurbüros“, das heute den „VN“ beiliegt.

Die Aufgabenbereiche spannen sich nahezu durch das gesamte Alphabet von B wie Bauphysik bis W für Wirtschaftsingenieurwesen. „So verschieden die Aufgabenstellungen auch sein mögen, ein Kriterium vereint die Mitarbeiter: Sie sind hochqualifiziert, arbeiten im Interesse der Auftraggeber und stehen ganz in der Tradition der österreichischen Ingenieurwissenschaften“, so Fachgruppenobmann Wolfgang Huber.