150

Markt / 20.12.2019 • 22:16 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Millionen Euro Strafe muss Google in Frankreich bezahlen. Der Internetkonzern habe seine marktbeherrschende Stellung bei der Suchmaschinen-Werbung missbraucht, begründet die französische Wettbewerbsbehörde die Strafe und fordert den Konzern auf, die Regeln seiner Plattform Google Ads nachzubessern.