Warum US-Wahljahre meist gute Börsenjahre sind

Markt / 11.01.2020 • 11:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Warum US-Wahljahre meist gute Börsenjahre sind
Inzwischen hat sich das Risiko einer unmittelbaren Eskalation des Konfliktes angesichts der begrenzten Angriffe der Iraner auf die US-Ziele im Irak wesentlich reduziert. AP

Börsenexperte Jürgen Rupp über die US-Börsen.