Sozialversicherung: Selbstbehalt sinkt

Markt / 16.01.2020 • 18:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Selbstständige sollen künftig nur noch fünf Prozent Selbstbehalt beim Arztbesuch zahlen, wenn sie erfolgreich ein Vorsorgeprogramm absolvieren, so der Generalsekretär des Wirtschaftsbundes, Kurt Egger, im „Kurier“. Ein entsprechender Beschluss der Sozialversicherungsanstalt SVS soll noch heuer fallen. Derzeit zahlen Selbstständige grundsätzlich 20 Prozent Selbstbehalt beim Arztbesuch.