Wirtschaft aktuell

Markt / 20.01.2020 • 19:20 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Milliarden Euro müssen in umweltfreundlichere Schiffe investiert werden. APA
Milliarden Euro müssen in umweltfreundlichere Schiffe investiert werden. APA

China korrigiert

Peking China kommt dem erklärten Ziel einer Verdoppelung seiner Wirtschaftsleistung von 2010 bis 2020 durch eine Korrektur älterer Konjunkturdaten näher. Von 2014 bis 2018 wuchs das Bruttoinlandsprodukt jedes Jahr um 0,1 Prozentpunkte stärker als bisher ausgewiesen. Damit reicht im laufenden Jahr ein Wirtschaftswachstum von 5,6 Prozent aus, um die angestrebte Verdopplung zu erreichen.

 

Herausforderer

München Snapchat-Gründer Evan Spiegel sieht das soziale Video-Netzwerk TikTok als großen Herausforderer, streut dem Mitbewerber aber Rosen. „Ich liebe TikTok. Ich bin ein großer Fan“, bekannte Spiegel bei einem Auftritt auf der Innovationskonferenz DLD in München. Er verbringe gern Zeit bei TikTok und sei nicht sauer, dass Facebook seine Ideen kopiert habe.

 

Eine Billion Dollar

London Das UN-Klimaziel für die weltweite Schifffahrt wird einer Studie zufolge über eine Billion Dollar (rund 900 Mrd. Euro) an Investitionen in CO2-arme Antriebe erfordern. Allein zwischen 2030 und 2050 müssten dafür zwischen einer Billion und 1,4 Billionen Dollar aufgewendet werden, heißt es in einer Untersuchung des Energie-Institutes der Universität London.