Logistikexperten stoßen auf das neue Jahr an

Markt / 22.01.2020 • 18:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Vorstand des Vereins Netzwerk Logistik (VNL) beim Neujahrsempfang in Dornbirn.VNL
Der Vorstand des Vereins Netzwerk Logistik (VNL) beim Neujahrsempfang in Dornbirn.VNL

Dornbirn Der Verein Netzwerk Logistik (VNL) lud seine Mitglieder exklusiv zum Neujahrsempfang in die Coworking Lounge im Campus V.  Regionalobfrau West, Elke Böhler (Otto Bischof Transporte), richtete ihre Begrüßungsworte an die rund 60 Gäste. Zudem stellte Wirtschaftslandesrat Marco Tittler zusammen mit VNL-Regionalvorstand Philipp Wessiak (X|vise innovative logistics) das neue Mobilitiätskonzept Vorarlberg vor und präsentierte die für 2020 geplanten Maßnahmen. Ebenso wurde der neu gewählte Vorstand bestehend aus: Obfrau Elke Böhler, Philipp Wessiak, Christian Buchgraber (Alpla), Michael Dallinger (Walter Bösch), Christoph Hackl (Berger Logistik), Dominik Hartmann (Huppenkothen), Christian Hillbrand (VVV), Alexander Jankovsky (Tridonic), Gerhard Stefani (Schenker), Herbert Stöckl (Pfeiffer Holz) sowie die VNL-Netzwerkmanager, Daniela Knünz und Günter Böhler vorgestellt.