Premium-Content trifft Premium-Vermarktung

Markt / 13.11.2020 • 19:02 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Schwarzach austria.com/plus, ein Unternehmen von Russmedia Digital, katapultiert sich mit zwei großen Deals an die Spitze der nationalen Vermarkter. Ab 2021 erweitert der Premium-Onlinevermarkter sein Portfolio um die Angebote von „Oberösterreichischen Nachrichten“ und „Salzburger Nachrichten“. Sie umfassen die Portale nachrichten.at und tips.at sowie SN.at und SALZBURG24.at.

Erst kürzlich ging austria.com/plus im Nachrichtenbereich eine Partnerschaft mit dem Digitalangebot der Tiroler Tageszeitung ein. Ab kommenden Jahr umfasst das Portfolio neben führenden deutschsprachigen Nachrichten- und Businessportalen wie FAZ.net, handelsblatt.com, sueddeutsche.de, ZEIT.de oder NZZ.ch in Österreich zusätzlich zu VIENNA.AT, VOL.AT, TT.com, wienerzeitung.at und NOEN.at auch die zugriffsstarken Portale in Salzburg und Oberösterreich.

„Wir freuen uns sehr über das Vertrauen in unser Vermarktungsteam. Mit der neuen Partnerschaft stehen unseren Kunden die führenden Nachrichtenporte für deren Kampagnen im qualitativ hochwertigen Umfeld zur Verfügung“, freut sich Russmedia Digital Geschäftsführer Georg Burtscher.“

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.