ATX 3145,6 Punkte

Markt / 26.03.2021 • 18:47 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Die Wiener Börse hat die Sitzung am gestrigen Freitag klar fester beendet. Der heimische Leitindex ATX legte um 1,41 Prozent auf 3145,61 Einheiten zu. Der breiter gefasste ATX Prime schloss um 1,38 Prozent höher auf 1600,21 Zählern. Bereits im Frühhandel hatten positive Vorgaben von den US-Börsen und den asiatischen Handelsplätzen für Rückenwind gesorgt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.