Wirtschaft aktuell

Markt / 19.04.2021 • 22:24 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Harley-Davidson-Motorräder werden in der EU ab Juni empfindlich teurer. Reuters
Harley-Davidson-Motorräder werden in der EU ab Juni empfindlich teurer. Reuters

Elektro-Flugtaxi

München Elektro-Flugtaxis des Münchner Start-ups Lilium könnten künftig von den Flughäfen München und Nürnberg aus starten. Diese sollten zu Knotenpunkten eines Netzwerks regionaler Verbindungen werden, teilte das Unternehmen am Montag mit.

 

Beschwerdewelle

Wien, Wels, St. Pölten Gegen Kika/Leiner und XXXLutz hat es eine Beschwerdewelle gegeben. Die Firmen hatten in ganz Österreich Flugblätter verteilt und Inserate geschaltet, in denen u. a. stand: „Lockdown droht, jetzt Möbel sichern!“ Der Werberat forderte die Möbelhäuser auf, „in Zukunft bei der Gestaltung von Werbemaßnahmen sensibler vorzugehen“.

 

Harley gegen EU

Milwaukee Der US-Motorradbauer Harley-Davidson will rechtlich gegen höhere EU-Zölle vorgehen. Das kündigte das Unternehmen am Montag an. Ab Juni würden die Einfuhrzölle auf Motorräder des Unternehmens von 31 Prozent auf 56 Prozent steigen, sagte Harley-Chef Jochen Zeitz.