Steigende Ölpreise

Markt / 20.04.2021 • 22:17 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Die Ölpreise haben wieder zugelegt und auf dem höchsten Niveau seit Anfang März notiert. In der Früh kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 67,73 US-Dollar (56,28 Euro). Das waren 66 Cent mehr als am Montag.Die Preisaufschläge werden mit dem schwächeren US-Dollar erklärt.