ATX 3135,43 Punkte

Markt / 12.12.2022 • 20:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Die Wiener Börse hat am gestrigen Montag mit schwächerer Tendenz geschlossen. Der heimische Leitindex ATX fiel gegenüber dem Dienstag-Schluss (3166,36) um 30,93 Punkte oder 0,98 Prozent auf 3135,43 Zähler. Der ATX Prime schloss mit einem Minus von 0,99 Prozent oder 15,62 Punkten bei 1567,66 Einheiten. Auch das europäische Umfeld zeigte sich nach negativen Asien-Vorgaben im roten Bereich.

Die Wall Street startete am Montag hingegen freundlich in die neue Handelswoche. Das Geschäft zum Wochenauftakt wurde als verhalten beschrieben.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.