Fühlte sich fremdbestimmt

Menschen / 26.11.2019 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hamburg Sängerin Vanessa Mai hat ganz offen vor ihren Fans über eine schwierige Phase in ihrem Leben gesprochen. „Es gab eine Zeit, in der ich sehr traurig war und der Erfolgsdruck mich fast kaputt gemacht hat“, sagte die 27-Jährige am Montagabend in Hamburg. Sie habe sich fremdbestimmt gefühlt, den Glauben an sich verloren und angefangen, sich mit anderen Sängerinnen zu vergleichen.