„Demütig geworden“

Menschen / 20.12.2019 • 22:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schauspielerin Simone Thomalla (54) hat nur einen großen Wunsch für 2020. „Ich bin so demütig geworden, dass ich mir fürs neue Jahr nichts Besonderes wünsche – außer Gesundheit für mich und meine Lieben“, sagte Thomalla beim Roncalli Weihnachtscircus in Berlin am Donnerstagabend. Die Themen Entspannung und Gesundheit seien ihr sehr wichtig. dpa