Nach Sieg will er spenden

Menschen / 26.01.2020 • 22:08 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

KÖLN Der „Deutschland sucht den Superstar“-Sieger Prince Damien hat nun auch das RTL-Dschungelcamp gewonnen. Der 29-Jährige bekam am Sonntagmorgen die meisten Zuschauerstimmen im Finale der Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ Er kündigte an, 20.000 Euro von seinen 100.000 Euro Preisgeld für die Betroffenen der australischen Buschbrände zu spenden.