Rowling Opfer häuslicher Gewalt

Menschen / 12.06.2020 • 22:32 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
„Harry-Potter“-Autorin J.K. Rowling ist nach eigenen Worten in der Vergangenheit von ihrem ersten Ehemann misshandelt und sexuell missbraucht worden. Reuters
„Harry-Potter“-Autorin J.K. Rowling ist nach eigenen Worten in der Vergangenheit von ihrem ersten Ehemann misshandelt und sexuell missbraucht worden. Reuters

Die britische Autorin äußerte sich erstmals öffentlich zu Übergriffen in ihrer ersten Ehe.