Beeindruckende Menschen

Menschen / 04.03.2021 • 22:03 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
„Ruth Bader Ginsburg war eine sehr beeindruckende Persönlichkeit. Als sie Jus zu studieren begann, wagte sie sich in eine absolute Männerdomäne. Ruth Bader Ginsburg musste sich ihren Erfolg sehr hart erarbeiten. Sie leistete als Richterin des höchsten Gerichtes der USA, dem Supreme Court, Pionierarbeit bei der Entwicklung von Gesetzen gegen die Diskriminierung von Frauen. Leider ist sie im September letzten Jahres im Alter von 87 Jahren verstorben. Bis zuletzt hat sie ihr Amt als Richterin ausgeführt“, führt Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink (60) aus.

„Ruth Bader Ginsburg war eine sehr beeindruckende Persönlichkeit. Als sie Jus zu studieren begann, wagte sie sich in eine absolute Männerdomäne. Ruth Bader Ginsburg musste sich ihren Erfolg sehr hart erarbeiten. Sie leistete als Richterin des höchsten Gerichtes der USA, dem Supreme Court, Pionierarbeit bei der Entwicklung von Gesetzen gegen die Diskriminierung von Frauen. Leider ist sie im September letzten Jahres im Alter von 87 Jahren verstorben. Bis zuletzt hat sie ihr Amt als Richterin ausgeführt“, führt Landesstatthalterin Barbara Schöbi-Fink (60) aus.

Die VN haben nachgefragt: Welcher historischen Persönlichkeit wären Sie gerne einmal begegnet?

Evi Rüscher hätte gerne Simone de Beauvoir getroffen. Am 21. Februar war Equal Pay Day Austria. „Ich hätte sie dann auch gefragt, wie sie zum heutigen Zeitpunkt aus feministischer Sicht den Stand der Frauen bewerten würde. Sie ist für mich eine der engagiertesten und interessantesten Intellektuellen des vergangenen Jahrhunderts“, so die Herausgeberin des Magazins Original aus Bregenz.

Evi Rüscher hätte gerne Simone de Beauvoir getroffen. Am 21. Februar war Equal Pay Day Austria. „Ich hätte sie dann auch gefragt, wie sie zum heutigen Zeitpunkt aus feministischer Sicht den Stand der Frauen bewerten würde. Sie ist für mich eine der engagiertesten und interessantesten Intellektuellen des vergangenen Jahrhunderts“, so die Herausgeberin des Magazins Original aus Bregenz.