Kurzzeitig verhaftet

Menschen / 02.01.2022 • 21:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Kurzzeitig verhaftet

Miami Rapper Kodak Black ist in seiner Heimatstadt Pompano Beach in Südflorida wegen Hausfriedensbruchs festgenommen worden, berichtete die Zeitung “South Florida SunSentinel” unter Berufung auf die Polizei. Einzelheiten teilten die Ermittler nicht mit. Black, der mit bürgerlichem Namen Bill Kapri heißt, stellte später eine Kaution und wurde freigelassen, wie die Zeitung berichtete.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.