Ausstellung mit 80 Gemälden

Menschen / 07.01.2022 • 22:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ausstellung mit 80 Gemälden

London Der britische Thronfolger Prinz Charles fühlt sich nach eigenen Worten durch das Malen von Aquarellen in eine „andere Dimension“ transportiert. Das schrieb der 73-Jährige einer Meldung der britischen Nachrichtenagentur PA vom Freitag zufolge in einem Beitrag zu einer Ausstellung in London. Derzeit sind knapp 80 Gemälde des Prinzen in den Räumen der Stiftung The Prince‘s Foundation zu sehen.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.