“Frau des Jahres”

Menschen / 07.01.2022 • 22:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
"Frau des Jahres"

US-Schauspielerin Jennifer Garner ist von der Theatergruppe der Harvard University zur “Frau des Jahres” erklärt worden. Die 49-Jährige werde bei einem Umzug durch den Harvard Square in Cambridge im US-Staat Massachusetts am 5. Februar der Ehrengast sein, teilte Hasty Pudding Theatricals mit. Danach bekomme sie ihren Preis. Garner werde nicht nur wegen ihrer Leistungen als Schauspielerin geehrt, sondern auch wegen ihres wohltätigen und unternehmerischen Einsatzes. Reuters

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.